Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

Videointerview mit Miranda Duijndam von Boef en Aap

  • 2 minimum gelesen

Sieh mal, das vierte Interview schon. Diesmal hatte ich ein nettes Gespräch mit Miranda Duijndam von Boef en Aap . Vor knapp zwei Jahren durften wir mit Sell your stuff online loslegen, um dieses superlustige Unternehmen mit Branding und Webshop auszustatten . Der inspirierende Laden ist mittlerweile steinhart, online nicht mehr wegzudenken und Boef en Aap boomt.

Jetzt, wo wir immer mehr online einkaufen, ist es schön zu wissen, wer sich hinter all diesen einzigartigen Webshops verbirgt. Es ist daher beabsichtigt, dass Sie öfter ein Vorstellungsgespräch sehen. Haben Sie Vorschläge? Lass es mich wissen .

Gauner und Affe

Und jetzt Happlify-Crewmitglied : Miranda van Boef und Aap . Wer ist das, wie hat sie angefangen, was macht sie sehr glücklich und welche fröhlichen Produkte verkauft sie? Hier sieht und hört man es.

Die oben genannten Boef- und Monkey-Produkte in einer Reihe

Die im Video erwähnten Produkte sind selbstverständlich bei Boef & aap zu finden. Jedes einzelne von ihnen ist ein super lustiges Spielzeug, mit dem Sie Ihr Kind ganz einfach vom iPad oder der Playstation entfernen können!

Happlify auf YouTube

Mochtest du das? Abonnieren Sie es unbedingt Happy YouTube-Kanal . Es ist noch so viel Spaß geplant! Sagen Sie uns, welchen Webshop-Inhaber würden Sie gerne interviewt sehen?

Mariko Naber

Autor - Mariko Naber
Mariko ist das fröhliche Gehirn hinter Happlify. Zusammen mit Partner Mark betreibt sie Sell your stuff online, die Branding-Agentur Loaded Ink BNO und Atelier Naber . Sie liebt Wohlfühlen, zufällige Taten der Freundlichkeit, Fleischbällchen, Schokoladenmousse, Zeit mit der Familie, Zee, Piña Colada, Zucker & Gewürze und alles Schöne 💛

Inspirierst du auch gerne andere? Möchtest du darüber schreiben oder visualisieren, wie du Glück in kleinen, einfachen oder logischen Dingen findest? Klick hier

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen