Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

Entdecken Sie die unendliche Fantasiewelt Ihres Kindes

  • 4 minimum gelesen

Als ich Mutter wurde, hatte ich keine Ahnung, was mich an allen Fronten erwarten würde. Du kannst so gut lesen, denken, dass sich das Leben nicht ändern wird, dass du alles anders machen wirst ... Aber jeder Tag ist eine Überraschung und du beginnst, deiner Mutter sehr ähnlich zu werden.

Am Tag der Geburt öffnet sich die „Muttertür“ und führt in eine neue, völlig unbekannte Welt mit Tausenden anderer neuer Türen dahinter. Hinter einer dieser Türen verbirgt sich eine brandneue endlose Fantasiewelt. Nicht Ihres, aber Ihres Kindes und Sie können darin abhängen. TU das! Denn die Zeit, die Sie dort haben, ist von (viel zu) kurzer Dauer. In dem Moment, in dem die Zahnfee brutal entlarvt wird, ist das Gras nicht mehr sehr grün. Das Schöne an dieser Fantasie ist, dass alles möglich ist und alles diskutiert werden kann. Das stärkt die Bindung zu Ihrem Kind enorm.

Der lila Ritter hatte sehr große...

Mini taucht in ein Bad voller Schaum und hängt mit einer Tasse Limo in der einen Hand und einer Apfelspalte mit Zimt in der anderen Hand. Ich sitze auf einem Kinderstuhl von Ikea. Ich werde diese Momente für immer mitnehmen, endloses Geschwätz über nichts und alles. Wer X mal wieder aus dem Klettergerüst geschubst hat, wie der Himmel blau sein kann und warum der Rosenkohl erfunden wurde. Sachen wie diese. Ein solches Gespräch endet oft mit „Es war einmal …“, seit Jahren ein beliebter Punkt auf der Badezimmer-Agenda. Es geht ungefähr so, ich fange an:
'Da war einmal…'
'Ein Ritter'
„Seine Farbe war …“
'Violett'
„Der lila Ritter hatte sehr große …“
'Augen'
'Und dadurch…'
"Könnte er alle Fürze im ganzen Land sehen?"
„Er hatte auch ein sehr nettes Haustier und das war ein…“ ( Tipp : Finger weg von Fürzen, Pisse und Rotze, solange du willst, denn das ist der Anfang vom Ende)
'Katze'
„Die Farbe der Katze war…“

Usw. Damit kann man lange weitermachen und eine ganze Welt erwacht zum Leben. Ich habe irgendwo gelesen, dass es sehr gut für die Entwicklung Ihres Kindes ist. Aber abgesehen davon ist es auch sehr gemütlich, macht Spaß und Sie und Ihr Kind werden sich ein Leben lang an diese großartigen Momente erinnern.

Schöne Tänze im Schnee

Wie gesagt, die Fantasiewelt eines Kindes ist flüchtig. Jahrelang habe ich mit meinem Sohn über das geheime Leben von Feen, Elfen und Gnomen gesprochen. Sogar Zwerge hatten hier ihr eigenes Geschirr. Und bevor wir schlafen gehen, steht das Traumbaumhaus. Glücklicherweise ist jetzt, da Mini fast ein Teenager ist, noch viel Fantasie vorhanden, vielleicht mehr, weil wir so oft miteinander darüber gesprochen haben. Ich gehe übrigens immer noch mit in seine Welt, aber sie heißt jetzt oft Fortnite. Wenn wir zusammen Duos spielen, haben wir da viel Spaß. Wir springen aus sehr hoher Höhe aus dem Kampfbus, landen zusammen im Schnee, fischen nach schöner Beute, ich verstecke mich in einem Busch, während er einen Gegner in die ewigen Jagdgründe sprengt, eh … und wir machen ein paar schöne Tänze.

Hier warte ich brav bis die Küste klar ist -___-

Aber das ist digital und es ist einfach so schön, wenn man auch offline ein paar nette Hooks mit dem Fantasieleben seines Kindes hat. Bei uns war das Wichtelgeschirr, aber wussten Sie, dass es jetzt „nur noch“ Traumtüren zu kaufen gibt?! Ich habe es selbst etwas spät erfahren, aber hast du ein Kleinkind/Vorschulkind zu Hause? Machen!

Ähm… Traumtüren?

Traumtüren sind kleine farbige Türen, die Sie zum Beispiel in einem Kinderzimmer an der Wand anbringen. Eine Traumtür fördert das Einfühlungsvermögen, die Vorstellungskraft und die Kreativität von Kindern von klein auf. Die Minitüren sind ideal, um Kindern bei der Verarbeitung ihrer Alltagserfahrungen zu helfen und als zusätzliche Unterstützung in besonderen Situationen. Sie vertrauen den Fantasiefiguren hinter der Tür ihre Erlebnisse mit einer Zeichnung oder einem Mini-Zettel an, der in den Mini-Briefkasten passt.

Ab ca. 3 Jahren beginnen Kinder das Konzept zu verstehen und können sich einfühlen. Ab diesem Alter ist magisches Denken stark präsent. Die Empathie von Kindern in ihre Elfe oder ihren Drachen ist daher vergleichbar mit dem Glauben an den Weihnachtsmann oder Sinterklaas.

Traumtüren gibt es in vielen verschiedenen Farben und Designs.

Passen Sie sich an

Sie können diese wunderbaren Türen bei Jeetjemineetje bestellen. Es gibt sie in verschiedenen Farben, mit oder ohne Glitzer. Auch Traumnotizen und diverse Dekorationen sind dort zu finden, denn Kinder lieben es zu dekorieren und ihre Traumtür zu ihrer eigenen zu machen. Deshalb ist die Tür auch bei älteren Kindern (10+) noch sehr beliebt. Dabei geht es ihnen weniger um das Konzept, sondern um die Dekoration der Tür und der Umgebung.

Praktische Tatsache : Kinder, die Schwierigkeiten haben, sich auszudrücken, können mit der Traumtür herausgefordert werden, ihre Gefühle in einer Zeichnung zu zeigen oder auszudrücken. Daher wird die Traumtür auch regelmäßig von Lehrern, Kindertrainern und Psychologen genutzt.

Mariko Naber
Autor - Mariko Naber
Mariko ist das fröhliche Gehirn hinter Happlify. Zusammen mit Partner Mark betreibt sie Sell your stuff online, die Branding-Agentur Loaded Ink BNO und Atelier Naber . Sie liebt Wohlfühlen, zufällige Taten der Freundlichkeit, Fleischbällchen, Schokoladenmousse, Zeit mit der Familie, Zee, Piña Colada, Zucker & Gewürze und alles Schöne 💛

1 Antwort

Sanne

Sanne

November 25, 2019

Ik heb weer genoten van je artikel en word echt blij van Happlify. Liefs, Sanne

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen