Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

Warum ist dieser eine Weihnachtsfilm so besonders?

  • 6 minimum gelesen

Weihnachtsfilme... wir können nicht genug bekommen. Die Zeit, in der wir sie anschauen „können“, ist eigentlich viel zu kurz, um all die Favoriten jedes Jahr aufs Neue zu sehen. Denn: Woher nimmst du die Zeit? Und sie machen so viel Spaß, diese Filme wie „Der Polarexpress“, ein Weihnachtslied, „Der Grinch, der Weihnachten gestohlen hat“, „Scrooge“, „Der Weihnachtsmann“, „Kevin allein zu Hause“ und so weiter.

Ein echter Weihnachtsfilm vermittelt sofort Weihnachtsstimmung , dieses schöne, fröhliche Gefühl. Diese Glocke der Sorglosigkeit, Gemütlichkeit und Verschwommenheit. Welcher Film genau vermittelt, hat viel mit der Vergangenheit zu tun. Ihre eigene Vergangenheit natürlich. Jede Familie hat ihre eigenen Traditionen und rund um Weihnachten geht das oft mit dem Anschauen des besonderen Weihnachtsfilms einher.

Deshalb habe ich vor ein paar Wochen auf Instagram gefragt : „Was ist dein Lieblings-Weihnachtsfilm ALLERZEITEN?“ und das führte zu sehr guten Antworten, oft mit noch besseren Erinnerungen.

Unten – in keiner bestimmten Reihenfolge – 6 Tipps für Weihnachtsfilme, die man gesehen haben muss, komplett mit Geschichte, Trailer und Link zum sofortigen Anschauen.

Der Urlaub

Karins Lieblingsweihnachtsfilm ist The Holiday .
Kurz gesagt: Amanda ist eine Amerikanerin, die einige Probleme in ihrer Beziehung hat. Um dem ganzen Gezeter zu entfliehen, tauscht sie in den Ferien ihr Haus gegen das einer unbekannten Engländerin.
Schauspieler: Kate Winslet, Cameron Diaz, Jack Black, Jude Law

1 - Können Sie sich erinnern, wann Sie den Film zum ersten Mal gesehen haben (und mit wem)?
Ich glaube mit meinem Mann, der damals nur mein Freund war. Er musste sich gleich mit meinem Weihnachtswahn bekannt machen!

2 - Was macht diesen Film für dich so besonders?
Die Geschichte, die englische Landschaft, die Musik von Hans Zimmer. Ich habe die CD von diesem Film. Die Musik ist wirklich magisch!

3 - Möchtest du sonst noch etwas dazu sagen?
Ja, lass dich wirklich von der Musik leiten. Die Musik macht diesen Film wirklich so besonders!

Glücklicher Zufall

Nathalies Lieblingsweihnachtsfilm ist Serendipity .
Kurzum: Der Film (ab 2001) spielt im verschneiten New York. Sara und Jonathan versuchen herauszufinden, ob wahre Liebe bestimmt ist.
Schauspieler: John Cusack, Kate Beckinsale, Jeremy Piven, Molly Shannon

1 - Können Sie sich erinnern, wann Sie den Film zum ersten Mal gesehen haben (und mit wem)?
Ich habe den Film zum ersten Mal mit einem Ex-Freund gesehen. Das war vor ungefähr zehn Jahren, aber seitdem schaue ich es mir jedes Jahr zu Weihnachten an.

2 - Was macht diesen Film für dich so besonders?
Ich glaube auch an das Schicksal und daran, dass alles im Leben aus einem bestimmten Grund passiert. Was sein soll wird sein...!

Der Zauberer von Ozo

Mariekes (von Keshi Studio ) Lieblings-Weihnachtsfilm ist „ Der Zauberer von Oz “.
Kurz gesagt: Als eine Nachbarin versucht, Dorothys Hund Toto einzuschläfern, nimmt sie ihn mit und rennt davon. Sie werden jedoch von einem Tornado erfasst, der sie in das magische Land Oz bringt.
Schauspieler: Judy Garland, Frank Morgan, Ray Bolger, Bert Lahr

1 - Können Sie sich erinnern, wann Sie den Film zum ersten Mal gesehen haben (und mit wem)?
An Weihnachten waren wir (genau wie die Hälfte der Niederlande) immer Gourmet. Mein Vater füllte dann die Brenner mit Schnaps, davon fiel immer ein Teil daneben und alles roch nach Schnaps. Und natürlich all die anderen Klischeeprobleme mit dem Gourmet ... klebrige/verbrannte Pfannkuchen und so weiter. Das machte die Party nicht weniger, denn das Beste war, dass meine Eltern den Esstisch, der normalerweise in unserer Küche stand, ins Wohnzimmer neben den Fernseher stellten. So eine dicke Röhre mit 10 Knöpfen, 10 Kanäle lesen... An diesem Abend lief der Zauberer von Oz im Fernsehen. Meine Mutter hatte schon oft darüber gesprochen, also waren die Erwartungen hoch. Ich glaube, ich war ungefähr sieben Jahre alt und konnte die Untertitel nicht so schnell lesen, also habe ich nichts von dem Film verstanden. Aber eines hat mich beeindruckt und das waren die rubinroten Hausschuhe von Dorothy. Das wollte ich natürlich auch!

2 - Was macht diesen Film für dich so besonders?
"Es gibt keinen Ort wie zu Hause." -Dorothy. Dieser Film hat einfach eine super schöne Erinnerung an die Weihnachtsabende in meinem Geburtshaus mit meinen Eltern und meinem Bruder. Ich habe den Film viele Male gesehen und das Tolle ist, dass diese alten Erinnerungen immer wieder zurückkommen. Ich rieche gerade wieder die Spirituosen, wenn ich nur an den Film denke, hahaha ...

3 - Möchtest du sonst noch etwas dazu sagen?
Auch wenn dieser Film veraltet erscheint, denke ich, dass wir noch viel von ihm lernen können. Der Löwe sucht Mut, der Blechmann sucht ein Herz, Dorothy sucht den Weg nach Hause ... Sie alle suchen nach einem Zauberer, der dies für sie tun kann, aber am Ende stellen sie sich alle vor langer Zeit als all diese Eigenschaften heraus. zu besitzen, nur müssen sie selbst erst noch davon überzeugt werden, dass sie es haben oder nicht haben. Und dieser Zauberer existiert nicht wirklich. Eine schöne Geschichte darüber, wie man mehr erreichen kann, wenn man nur an sich glaubt. Ich finde es wichtig, diese und andere Geschichten weiter zu erzählen. Nicht nur, weil sie schön sind, sondern auch, weil sie uns berühren und uns einen Einblick in uns selbst und die Welt um uns herum geben. Ich bin mit Filmen in allen Formen und Größen aufgewachsen. Jetzt arbeite ich in einem Kino und finde immer noch das Beste, dass die Menschen immer noch (und mehr denn je) nach Geschichten suchen und sich trauen, berührt und staunen zu lassen. Was wird der Weihnachtsfilm in dem Kino sein, in dem ich arbeite? ... 3 Vermutungen ;-)

Liebe tatsächlich

Simones (und Daphnés) Lieblings-Weihnachtsfilm ist Eigentlich Liebe .
Kurz gesagt: Diese romantische Komödie erzählt 10 ineinander verschlungene Londoner Liebesgeschichten bis zum Weihnachtsabend.
Schauspieler: Hugh Grant, Colin Firth, Emma Thompson und viele mehr!

1 - Können Sie sich erinnern, wann Sie den Film zum ersten Mal gesehen haben (und mit wem)?
Bei einem Freund zu Hause.

2 - Was macht diesen Film für dich so besonders?
Eine Kombination aus dem Genießen dieser wunderbaren Vorweihnachtszeit mit dem intensiven Glücksgefühl dieser Szene am Ende in Heathrow mit diesem wunderschönen Lied von The Beach Boys im Hintergrund. Hier hinterlasse ich oft eine Freudenträne.

3 - Möchtest du sonst noch etwas dazu sagen?
Dieser Film wird jedes Jahr im Dezember geschaut, während man eine Tasse heiße Schokolade und die Weihnachtsbeleuchtung am Weihnachtsbaum genießt. Wie wunderbar (und einfach), dass der Film kürzlich auf Netflix veröffentlicht wurde!

weisse Weihnachten

Sasjas liebster Weihnachtsfilm ist White Christmas .
Kurzum: Zwei Künstler tun sich nach dem Krieg zusammen, um einer der heißesten Acts im Showbusiness zu werden. Eines Winters schließen sie sich mit zwei talentierten Schwestern zusammen und machen sich auf den Weg nach Vermont, um weiße Weihnachten zu verbringen.
Schauspieler: Bing Crosby, Danny Kaye, Rosemary Clooney und Vera-Ellen

1 - Können Sie sich erinnern, wann Sie den Film zum ersten Mal gesehen haben (und mit wem)?
Zu Hause, als ich etwa 12 Jahre alt war (1982), vermutlich an Heiligabend im Fernsehen. War bei meinem Vater, meiner Mutter und meiner Schwester.

2 - Was macht diesen Film für dich so besonders?
Der Humor, die Witze in den Texten, die Schauspieler, Lieder, das Tanzen. Und wenn dann bei dem Lied „I’m dreamin’ of a white Christmas“ der Schnee fällt, stehen sie in ihrem roten Weihnachtsoutfit da und die Türen der Scheune öffnen sich… Sofort gute Laune, Hoffnung bewahren, wenn man zusammenarbeitet Kommt her und endlich das ultimative Weihnachtsfeeling!!

3 - Möchtest du sonst noch etwas dazu sagen?
White Christmas ist ein echter Weihnachtsklassiker im musikalischen Tanzstil der 50er Jahre.

Elf

Seranas liebster Weihnachtsfilm ist Elf .
Kurz gesagt: Buddy the Elf entdeckt, dass er anders ist als die anderen Elfen am Nordpol, also reist er nach New York, um seinen richtigen Vater zu besuchen und ein bisschen Weihnachtsstimmung zu verbreiten.
Schauspieler: Will Ferrell, James Caan, Bod Newhart

1 - Können Sie sich erinnern, wann Sie den Film zum ersten Mal gesehen haben (und mit wem)?
Das erste Mal weiß ich nicht genau, aber es ist eine regelmäßige Sache geworden, Eleven jedes Jahr zu sehen (ich würde diesen Film am liebsten das ganze Jahr über sehen, haha)! Manchmal auch gemütlich am zweiten Weihnachtsfeiertag, wenn es zwischen Essen und Geschenken einen Moment der Ruhe gibt! Köstlich!

2 - Was macht diesen Film für dich so besonders?
Dieser Film gibt mir wirklich Weihnachtsstimmung mit den lustigen Momenten, der Musik, der Weihnachtsstimmung usw. Sobald dieser Film fertig ist, bin ich im Weihnachtsmodus!

Was für eine wunderbare Reihe. Vielen Dank Karin, Nathalie, Marieke, Simone, Sasja und Serena, dass Sie Ihren Lieblingsweihnachtsfilm und Ihre besonderen Erinnerungen geteilt haben. Haben Sie ein sehr frohes Weihnachtsfest mit Ihrem Liebling! ❤️

Erzählen Sie uns auch von Ihren glücklichen Machern!

Happlify ist deine Happy-Lifestyle-Community und es geht hauptsächlich darum, was dich glücklich macht. Deshalb lassen wir Sie gerne zu Wort kommen.

Und das machen wir Ihnen so einfach wie möglich, denn schwierig macht uns auch nicht glücklich. Hier finden Sie Links zu Mini-Interviews zu Themen, die wir demnächst im Blog behandeln werden. Sehen Sie ein Thema, über das Sie sprechen möchten? Füllen Sie das Formular aus und das ist alles! Glück multipliziert sich, wenn man es teilt

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen