Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

Thanksgiving-Dinner-Hit: geschmortes Hühnchen in cremiger Senfsauce mit Speck

  • 3 minimum gelesen

Am 28. November ist Thanksgiving, die perfekte Gelegenheit, um sich mit Freunden und/oder der Familie zu treffen. Hier in den Niederlanden (oder Belgien) feiern wir das nicht ursprünglich, aber jeder Grund für eine Party... es gibt einen, oder?!

Thanksgiving ist ein nationaler Feiertag in den Vereinigten Staaten und Kanada, der die Ernte und viele andere gute Dinge feiert. In den USA wird dieser Tag am vierten Donnerstag im November gefeiert, der in diesem Jahr auf den 28. November fällt. Kanada bedankt sich für die Ernte am 14. Oktober dieses Jahres.

Der Thanksgiving-Dinner-Hit

Keine Lust, sich tagelang mit so einem ganzen Truthahn herumzuschlagen, sondern etwas zu kochen, das nicht viel Aufwand erfordert und trotzdem viel Aufmerksamkeit bekommt?! Wir halten dir den Rücken frei, ich habe dir gesagt, dieses geschmorte Hähnchen wird alle glücklich machen. So geschmortes Hühnchen in einer cremigen Senfsauce mit knusprigem Speck. Zusammen mit Kartoffeln und Bohnen ein echt geniales Gericht! Weitere gute Nachrichten: Bereit, während Sie die ganze Gruppe einholen.

Zutaten

Personenzahl: 4
Vorbereitungszeit: nicht so schlimm

  • 8 Hähnchenkeulen (2 pro Person)
  • 600 g Kartoffeln, geschält
  • 500 g weiße Bohnen
  • 200 g Speckwürfel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 EL grober Senf
  • 1 EL „normaler“ Senf
  • 200 ml Kochsahne
  • 1 TL Estragon
  • 1 TL Thymian
  • 1 Würfel Hühnerbrühe
  • 2 EL Olivenöl
  • Pfeffer und Salz

Vorbereitungsmethode

  1. Salz und Pfeffer über die Hähnchenkeulen streuen. Das Olivenöl in einer großen Bratpfanne oder einem Schmortopf erhitzen und die Hähnchenschenkel von allen Seiten anbraten. Senken Sie das Feuer. Das Huhn aus der Pfanne nehmen, die Pfanne nicht reinigen.
  2. Schneide die Zwiebel. Zusammen mit dem Knoblauch in derselben Pfanne kurz anbraten. Fügen Sie den Senf hinzu (beides). Unter Rühren etwa 1 Minute erhitzen. Fügen Sie einen guten Schuss Wasser hinzu und legen Sie die Hähnchenschenkel wieder in die Flüssigkeit. Thymian, Estragon und Brühwürfel dazugeben. Lassen Sie diese ± 20, 25 Minuten leicht köcheln, haben Sie sehr große Bolzen? Schmoren Sie sie etwas länger (achten Sie darauf, dass die Keulen ziemlich in die Flüssigkeit eingetaucht sind).
  3. Bei Bedarf: Kartoffeln schälen und vierteln. Die Kartoffeln waschen. Einen Topf mit Wasser aufsetzen und 15-20 Minuten kochen lassen. Abfluss.
  4. Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf und lassen Sie es kochen. Die Enden der weißen Bohnen entfernen und 4-6 Minuten al dente kochen.
  5. In der Zwischenzeit den Speck in einer trockenen Pfanne knusprig braten.
  6. Das Huhn aus der Pfanne nehmen und die Kochsahne in die Flüssigkeit geben. Lassen Sie es für ein paar Minuten kochen.
  7. Legen Sie die Kartoffeln mit den weißen Bohnen auf den Teller. Hähnchen und Soße darüber. Mit dem knusprigen Speck abschließen. Schön in einer schönen großen Schale zu präsentieren!

Nährwert pro Person

Kcal: 708 kcal
Kohlenhydrate: 32 g
Eiweiß: 45 g
Fett: 43 g

Die Zubereitung eines ganzen Hähnchens kann ziemlich schwierig sein, daher sind diese Hähnchenschenkel eine großartige Lösung. Sie können die Sauce auch pur servieren, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Kinder sie mögen. Nehmen Sie Senf auch nicht zu scharf, das macht dieses Gericht kinderfreundlicher. Aber wir haben es genossen, obwohl es kein Urlaub war!

Frodyz
Autor - Freya Zuidervaart van Frodyz
Froodyz ist eine Kombination aus Freya Zuidervaart und Essen. Zwei Kochbücher und Tausende von Rezepten später hat sie es Frodyz spezielle Rezepte für die Familie. Gerichte, die ein bisschen dem Trend folgen und einfach zuzubereiten sind, mit frischen Zutaten, die jeder mag. Wer würde sich darüber nicht freuen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen