Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

Wirst du Whamageddon beitreten? 2021

  • 2 minimum gelesen

The Whamhalla, da sind Sie, wenn Sie „Last Christmas“ mindestens einmal am 1. Dezember gehört haben und mitmachen/Whamageddon kennen. Als Weihnachtsfan sind die Chancen so groß wie der gesamte Nordpol, dass Sie in der ersten Dezemberwoche bei uns sein werden ... (und Sie können Last Christmas einfach noch einmal auf Wiederholung stellen).

Whamageddon?!

Whamageddon ist eine Herausforderung/ein Spiel, das während der Weihnachtszeit gespielt wird, wo der Spieler versuchen muss, nicht „Last Christmas“ von Wham! vom 1. Dezember bis Mitternacht des 24. Dezember zu hören. Wenn Sie als Spieler innerhalb dieses Zeitraums das beliebte Weihnachtslied hören, sind Sie raus und müssen #whamageddon (mit Foto) in den sozialen Medien posten, um anzuzeigen, dass Sie fertig sind und nicht mehr teilnehmen.

🎉 ZUSÄTZLICHER SPASS : Poste auch den Hashtag #whamageddon_nl

Ausgenommen von diesem Spiel sind Remixe und Coverversionen des Songs, die erlaubt sind und nicht gezählt werden. Während dies auf der Whamagaddon-Website nicht empfohlen, aber erlaubt ist, kann ein Spieler das Lied an einen anderen Spieler senden oder auf andere Weise versuchen, den anderen dazu zu bringen, es zu verlieren.

Die Whamagaddon-Regeln auf den Punkt gebracht:

  1. so lange wie möglich kein 'Last Christmas' von Wham! Hören
  2. Das Spiel beginnt jedes Jahr vom 1. bis 24. Dezember um Mitternacht (Heimatzeitzone)
  3. nur das Original zählt, Remixe und Coverversionen zählen nicht
  4. Sie sind fertig, wenn Sie die Nummer erkennen
  5. Poste #whamageddon in den sozialen Medien, wenn du fertig bist

Ja, ich war lange weg von #whamageddon

Wie hat dieser Wahnsinn angefangen?

Eine der ersten Versionen von Whamageddon erschien 2010 im Online-Internetforum GTPlanet unter dem Namen „GTPlanet vs. whm! - Letztes Weihnachten'. 2016 wurde das Spiel in Whamageddon umbenannt und die Regeln festgelegt.

Wir waren allein in diesem Jahr mindestens 13 Mal hier, aber ich weiß nicht, ob das zählt, weil wir das Spiel erst jetzt kennen… Irgendwie bereue ich auch die Teilnahme, weil dieser Weihnachtshit so „weihnachtlich“ macht. Das Tolle an Weihnachtsliedern ist, dass man sie innerhalb von 30 Tagen grau werden lässt, dann alles übergibt und sie 11 Monate lang nicht hört, und sie dann wie neu aufmuntert.

Also ist dieses Elend erlaubt

Filmtipp: Last Christmas

2019 kam der Film „Last Christmas“ heraus, komplett vollgestopft mit George-Michael-Musik. Seien Sie also gewarnt: Es ist ein echter Weihnachtsfilm, also falsch, klischeehaft und langweilig. Aber wenn Sie mit ein paar Freundinnen, Wein, Bier und M&Ms gehen, werden Sie einen sehr angenehmen Abend haben! Hier bei Pathé können Sie Last Christmas online ausleihen und ansehen.

WARNUNG : Nach dem Ansehen können Sie sofort #whamagaddon instagramen. Auch wenn du dir übrigens diesen Trailer ansiehst 🤦‍♀️

Bist du dabei? Sag es unten in den Kommentaren!

Inspirierst du auch gerne andere? Möchtest du darüber schreiben oder visualisieren, wie du Glück in kleinen, einfachen oder logischen Dingen findest? Klick hier

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen