Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

5 nützliche Schlaftipps für unruhige Schläfer

  • 3 minimum gelesen

Bist du, wie ich, ein unruhiger Schläfer? Knirschen Sie oft vor dem Schlafengehen oder wachen Sie nachts auf und können danach nur schwer einschlafen? Damit habe ich Erfahrung und möchte meine 5 Tipps teilen, die mir zu einem gesunden Schlaf verholfen haben. Hoffentlich helfen Ihnen diese vielleicht ungewöhnlichen Schlaftipps auch!

Tipps für eine ruhige Nacht

Dimmen Sie nach 8 Stunden das Licht, schauen Sie nicht mehr auf Ihr Handy und trinken Sie abends keinen Kaffee. Wir alle kennen diese Tipps jetzt. Aber auch nach all diesen Maßnahmen haben unruhige Schläfer Probleme beim Einschlafen oder wachen nachts oft auf. Das kann verschiedene Gründe haben, wie zum Beispiel Hauptthema Nummer 1: Stress. Menschen mit ADS und ADHS werden diese Schlafprobleme ebenfalls erkennen. Sie können davon profitieren, wenn Sie diese 5 Dinge zu Ihrem Schlafritual für einen gesunden Schlaf hinzufügen.

Salzlampe

Gewichtsdecke

Seit ich unter einer Gewichtsdecke schlafe, sind meine Nächte so viel ruhiger. Ich schlafe schneller ein und wache nachts seltener auf. Unter einer dicken Decke zu schlafen ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich will wirklich nichts anderes! Es gibt wirklich ein Gefühl von Sicherheit. Hier können Sie mehr über meine Erfahrungen mit einer Gewichtsdecke lesen.

Tagebuch

Tagebuch

Vielleicht haben Sie als Kind Tagebuch geführt. Über deinen neuen Schwarm oder über diesen nervigen Lehrer oder Meister. Aber auch für Erwachsene gibt es coole Tagebücher und Ausfüllbücher. Sie müssen keine langen Geschichten schreiben. Der Trick besteht darin, dass Sie den Tag anhand einiger Fragen durchgehen und mit sich selbst überprüfen, was an diesem Tag gut und was nicht gut gelaufen ist. Neben einem Dankbarkeitstagebuch habe ich auch ein Fragebuch zur Selbstreflexion auf meinem Nachttisch. Ich schreibe nicht jeden Abend in beiden, aber ich wechsle sie ab. Ein schöner Me-Time-Moment vor dem Schlafengehen. 

TIPP : schau mal in die Kategorie Bücher , dort findest du eine Vorschau auf ein Buch, in dem du wöchentlich aufschreibst, was dich glücklich gemacht hat #sneakpeek 🍳

Nagelmatte

Nagelmatte

Wenn ich Leuten von meiner Nagelmatte erzähle, erschrecken sie ein wenig. Aber anders als man oft in Märchen liest, ist eine Nagelmatte keine Latte mit Nägeln für Fakire, sondern eine dünne Matratze mit Druckpunkten. Mit Akupressur können Sie sich vollkommen entspannen. Es wirkt auch hervorragend bei Kopf- und Muskelschmerzen. Ich kombiniere eine Nagelmattensitzung mit einer kurzen Meditation . Nur eine beruhigende Musik im Hintergrund und auf meine Atmung zu achten, wirkt Wunder. Oft schlafe ich danach ein wie ein Murmeltier. SWILIX® Nagelmatte - 29,95 €

meditieren

Meditation ist überhaupt nicht vage. Ich mache es oft im Bett, wie oben erwähnt auf meiner Nagelmatte, aber auch einfach ohne. Ich verwende bestimmte Atemübungen, die ich während eines Meditationskurses gelernt habe, damit ich meinen Kopf vollständig entleeren kann. Gerade nach einem anstrengenden Arbeitstag oder nach einem stressigen Event kann mir das sehr dabei helfen, wieder zu entspannen. Seit ich meine Meditationen auf meiner Nagelmatte mache, leide ich auch viel weniger unter Albträumen. Sehr schön!

👉 Lies auch: Meditation ist so einfach zu lernen
Meditieren kann man lernen

Mückennetz

Um unser Bett hängt ein XL-Moskitonetz. Sehr praktisch, weil es ungebetene Gäste wie Spinnen und Mücken fernhält, was natürlich ein beruhigender Gedanke ist. Aber ich mag es auch sehr, weil unser Bettzelt ein Gefühl von Sicherheit gibt. Und weil es aus Bio-Baumwolle besteht, wird es nicht so schnell stickig wie bei Plastikvarianten. Also wirklich empfehlenswert!

Für weniger als 30 € haben Sie bereits ein schönes doppeltes Moskitonetz. TravelMore - 29,99 €

Sind oder waren Sie auch ein schlechter Schläfer? Es ist schön, Erfahrungen und Tipps auszutauschen, damit wir uns gegenseitig helfen können! Weitere Self-Care-Tipps findest du in meinem Blog.

Miriam Hart Mirjam Hart aus Eine gute Geschichte
Mirjam ist stolze Mutter von 3 Kindern, liebt Farbe im Haus und möchte vor allem Menschen zu ihren ersten grünen Schritten inspirieren. Auf ihrem Blog eengoedhistorie.nu gibt sie deshalb niederschwellige Tipps für einen Öko-Lifestyle. Außerdem findest du jede Menge Kinderzimmer-Inspirationen, lustige Zitate und lustige Tipps!

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen