Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

Leckerer Tellerkuchen mit Birne und Brie

  • 2 minimum gelesen

Suchen Sie ein bisschen warme Gemütlichkeit, aber etwas, das noch nicht zu schwer ist? Dann ist dies ein Rezept für diese seltsame Zeit zwischendurch. Etwas, das warm aus dem Ofen kommt und dennoch einen leicht frischen Geschmack hat, der leckere Tellerkuchen mit Birne und Brie von Foodaholic (alias … Danielle). Bei ihr findest du noch viele weitere so schöne Rezepte.

Du benötigst nicht viele Zutaten und dieses Gericht ist auch nicht schwer. Mit gutem Honig wird dieser Tellerkuchen erst richtig unwiderstehlich. Laut Milieu Centraal ist die Birne eine Obstsorte, die im Frühjahr und Ende des Sommers/Frühherbstes aus den Niederlanden kommt, also sind Sie damit in guten Händen.

Essen nach Jahreszeiten

Was uns übrigens glücklich macht: Essen nach Jahreszeiten. Bei Milieu Centraal können Sie genau sehen, welches Obst und Gemüse in welchem Monat aus den Niederlanden kommt. So wissen Sie immer, was zu welcher Jahreszeit die beste Wahl für Sie und die Umwelt ist. Nützlich.

Vertrauen Sie mir, jeder mag das.

Zutaten

  • 1 Rolle frischer Blätterteig
  • 2 reife Birnen
  • 150 Gramm Bries
  • 2 gehäufte Esslöffel Schmelzkäse
  • Honig (den Sie gießen können)
  • 1 große Handvoll Walnüsse
  • 1 großer Bund Rucola (optional)

Vorbereitungsmethode

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die Blätterteigrolle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit dem Streichkäse bestreichen.
  3. Die Birne schälen und in Scheiben/Stücke schneiden. Die Birne auf dem Streichkäse verteilen. Den Brie in Scheiben schneiden und ebenfalls darauf legen.
  4. Walnüsse zerbröseln und über den Kuchen streuen. Nach Belieben mit Honig bestreuen und für etwa 15 Minuten in den Ofen stellen.
  5. Behalten Sie es im Auge, denn einige Öfen sind schneller als andere.
  6. Mit Rucola bestreut servieren.

TIPP : Der Kuchen schmeckt köstlich mit Salat oder Suppe.

Schatz

Honig

Der beste Honig ist 100 % natürlich und ohne Zuckerzusatz. Prüfen Sie daher immer das Etikett oder bestellen Sie Honig, bei dem Sie sich sicher sind, dass die Zutaten in Ordnung sind. Bei Lekkerhoning.nl können Sie zum Beispiel echten Qualitätshonig bestellen und unterstützen Bio-Imker in den Niederlanden und anderen europäischen Ländern.

Frodyz
Autor - Danielle von Foodaholic
Daniëlle liebt gutes Essen und teilt deshalb auf ihrem Blog Foodaholic Rezepte, coole Hotspots, Kochbuchtipps und Produktrezensionen. Und das macht sie super! Besuchen Sie ihren Blog für weitere leckere Rezepte, die Sie glücklich machen werden, und folgen Sie Daniëlle hier auf Instagram. Praktisch: das Rezeptverzeichnis .

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen