Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

Muss man gesehen haben: Die verlorene Stadt

  • 1 minimum gelesen

Wir haben uns gestern insgeheim gewünscht, es wäre 2022. Aber es gibt noch einen weiteren guten Grund, sich auf das neue Jahr zu freuen. Als eine Schriftstellerin (Sandra Bullock) von einem exzentrischen Milliardär (Daniel Radcliffe) entführt wird, um ihm bei der Suche nach verlorenen Schätzen zu helfen, versucht eines ihrer Covermodels (Channing Tatum), sich zu beweisen, indem es sie rettet.

Um zu sehen? Warten Sie darauf ... werfen Sie Brad Pitt mit langen, fließenden Haaren ein und Sie haben einen Film, den Sie gesehen haben müssen. „The Lost City“ kommt am 25. März 2022 in die Kinos. Und das ist der Trailer, der schon glücklich macht. Wette?!

Mariko Naber

Autor - Mariko Naber
Mariko ist das fröhliche Gehirn hinter Happlify. Zusammen mit ihrem Partner Mark betreibt sie Sell your stuff online, die Branding-Agentur Loaded Ink BNO und Atelier Naber . Sie liebt Wohlfühlen, zufällige Taten der Freundlichkeit, Fleischbällchen, Schokoladenmousse, Zeit mit der Familie, Zee, Piña Colada, Zucker & Gewürze und alles Schöne 💛

1 Antwort

Lely

Lely

Dezember 19, 2021

Dank voor de tip! Nu al zin in deze avontuurlijke film, echt even in andere wereld! Lekker. Wel nog even wachten tot ie uitkomt, zou ‘m het liefst nu al willen zien…
Wie kan mij soortgelijk films adviseren op Netflix?

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen