Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

Wie viele Freundschaften braucht man?

  • 3 minimum gelesen

Freundschaft ist etwas Besonderes und schwer in wenigen Worten zu beschreiben. Der Mensch ist ein soziales Wesen. Gehen wir weit in die Vergangenheit zurück (sprich: bei der Entstehung des Homo sapiens vor etwa 125.000), lebten Menschen bereits in Gruppen zusammen. Aber das Zusammenleben in der gleichen Gruppe oder der gleiche Beruf, die gleiche Klasse, die Kinder im gleichen Kindergarten etc. bedeutet nicht, dass Freundschaften automatisch entstehen.

Freundschaft basiert auf einem Klick, Vertrauen oder Ähnlichkeiten. Manche Freundschaften bestehen schon seit dem Kindergarten, manche entstehen spontan und manche verschwinden. Freundschaft ist ein sehr weit gefasster Begriff und hat daher viele verschiedene Ebenen. In diesem Artikel kannst du nachlesen, wie wichtig Freundschaft ist, welche Auswirkungen Freundschaft hat und wie viele Freundschaften ein Mensch im Durchschnitt braucht. 

Die Bedeutung der Freundschaft

Die meisten Menschen haben bereits erlebt, wie schön es ist, eine oder mehrere gute Freundschaften zu haben. Jemand, der dich versteht, mit dem du lachen kannst, jemand, der dich unterstützt, wenn du es brauchst, und jemand, der dir zuhört. Wir Menschen sind wie soziale Wesen, wir müssen mit Menschen in Kontakt sein und unsere Gefühle teilen. Während sich Familie manchmal wie Freundschaft anfühlen kann, ist die Bindung zwischen Freunden normalerweise anders. Oft gibt es kaum oder gar keine Grenzen und keine Verurteilung, wo dies in Familien manchmal vorkommen kann. Außerdem ist man auch gerne für jemanden da. Wenn ein Freund eine schwere Zeit hat, deinen Rat braucht oder einfach nur reden möchte, ist es ein schönes Gefühl, ihm etwas bedeuten zu können. 

Ja, die Bindung zwischen Freunden und Familie ist anders. Im Glücksbuch Happlify your life kannst du auch über Freundschaft und Familie lesen. Dies ist das Bild von S. 82 (Woche 25).

Familie gegen Freunde

Soziale und emotionale Wirkung von Freundschaft

Freundschaft wirkt sich positiv auf den Menschen und die psychische Gesundheit aus. Es macht uns glücklicher, gibt uns Motivation und stärkt das Selbstvertrauen. Freundschaft lässt uns weniger einsam fühlen. Mehrere Studien haben gezeigt, dass Freundschaften zur Verringerung von Stress, Angst und Depression beitragen. Freundschaft kann auch zur Selbstverbesserung beitragen, Freunde können manchmal einen Spiegel vorhalten und dich bei Bedarf konfrontieren. Darüber hinaus vermittelt es ein Gefühl der Zugehörigkeit zu etwas, was die Menschen brauchen.

Freundschaft ist wichtig

Wie viele Freundschaften braucht man?

Freundschaften sind wichtig im Leben, aber wie viele Freunde braucht man wirklich? Das ist bei jedem individuell anders. Vielleicht hast du viele verschiedene Freunde, aber du stehst nicht jedem so nahe. Vielleicht hast du einen, mit dem du alles teilst, oder du brauchst überhaupt keine Freunde . Das ist auch wirklich nicht außergewöhnlich. Wie viele Freundschaften Sie haben , hängt also wirklich von Ihrer eigenen Persönlichkeit ab.

Freunde finden
Da jeder Mensch unterschiedliche Bedürfnisse hat, ist es eher schwarz auf weiß, eine genaue Zahl auf die Frage „Wie viele Freundschaften braucht man“ anzugeben. Untersuchungen haben gezeigt, dass eine Person 2 bis 5 enge Freundschaften braucht. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Sie nicht mit jedem Freund dasselbe tun. Vielleicht führen Sie intensive Gespräche mit einem Freund, während Sie es vorziehen, aktiv zu werden und mit der anderen Person auszugehen. Da auch wir Menschen unterschiedliche Bedürfnisse haben, macht es Sinn, dass nicht jede Freundschaft gleich ist. Und auch die Kontaktintensität zu Freunden ist unterschiedlich. Freundschaft kann für manche bedeuten, dass man sich zweimal im Jahr sieht, für andere kann eine Freundschaft nur online entstehen, zum Beispiel in einem Forum .

Um es kurz zu machen

Also folge deinem Bauchgefühl und warte nicht damit, deinen Freunden Anerkennung für ihre Rolle in deinem Leben zu geben. Jede Freundschaft ist etwas Besonderes!

1 Antwort

Hanneke

Hanneke

November 25, 2021

Vrienden zijn voor mij een eerste levensbehoefte!

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen