Bildunterschrift erscheint hier

Fügen Sie Ihr Angebot, Ihre Informationen oder Ihren Werbetext hinzu

6 verrückte Dinge, die Sie in den Sommerferien tun können

  • 3 minimum gelesen

Die Sommerferien stehen vor der Tür und dieses Jahr wird es wahrscheinlich nicht so sein, wie Sie es sich vorgestellt haben. Aber selbst wenn Sie dieses Jahr in der Nähe Ihres Zuhauses bleiben, gibt es viele lustige und verrückte Dinge, die Sie tun können, um es zu einem großartigen Urlaub zu machen!

Verrücktes Ding 1 - Lassen Sie sich überraschen

Gehen Sie in ein nettes lokales Restaurant und lassen Sie sich überraschen, was Sie auf Ihren Teller bekommen. Bitten Sie den Koch, etwas für Sie zuzubereiten, ohne dass Sie wissen, was es ist. Wahrscheinlich wird Ihnen etwas präsentiert, das Sie normalerweise nicht selbst bestellen würden. Es macht super Spaß, auf diese Weise etwas Neues auszuprobieren. Sie können natürlich angeben, ob Ihnen etwas nicht gefällt, dann kann der Küchenchef dies berücksichtigen. Und indem Sie einige nette Restaurants in der Nähe Ihres Zuhauses besuchen, unterstützen Sie auch lokale Catering-Unternehmer, also hallo Karma-Punkte!

Natürlich kann man übertreiben...

Crazy Thing 2 - Sei ein Tourist in deiner eigenen Stadt

Sehen Sie Ihre Heimatstadt mit den Augen eines Touristen. Normalerweise läuft man an all den Gebäuden und Sehenswürdigkeiten vorbei, ohne nachzudenken, aber wenn man sich bewusst alles ansieht, was man in seiner Stadt findet, wird man feststellen, dass seine Stadt viel mehr zu bieten hat, als man zunächst dachte! Und natürlich ist es schön, wenn man wie im Urlaub alles fotografiert und hinterher ein richtiges Urlaubsalbum zusammenstellt.

Stadt Meppel, wir kommen! (könnten Sie eine andere alte Papierkarte Ihrer Heimatstadt bekommen?)

Crazy Thing 3 - Raus in die Natur

Vorbei sind die Zeiten, in denen ein Spaziergang im Wald oder eine Radtour über die Veluwe nur etwas für Ihre Großeltern war. Die Niederlande haben viele schöne Naturschutzgebiete, in denen Sie alles entdecken können. Von der schönen Veluwe bis zum weiten Wattenmeergebiet - wo schöne Häuser wie dieses und dieses zu vermieten sind. Machen Sie es zu einem Abenteuer und suchen Sie nach den schönsten Blumen, Pflanzen und Tieren. Zieh die ANWB-Schuhe an und los!

Gehen Sie in die Natur Suchen Sie nach Schmetterlingen in der Natur! (siehe auch Hilfreiche Helfer weiter unten).

Crazy Thing 4 - Nimm an einer Wasserballonschlacht teil

Muss ich dazu noch mehr sagen?


Problem.

Crazy Thing 5 - Schau dir einfach einen Tag lang ausländische Filme an

Wir hatten in letzter Zeit sehr viel Glück mit dem schönen Wetter. Aber wenn das Wetter mal einen Tag nicht so schön ist, gibt es auch viel zu tun. Gehen Sie zum Beispiel an einen Kinotag und stellen Sie sich vor, Sie wären an einem anderen Ort. Sehen Sie sich zum Beispiel einen französischen Film an, damit Sie das Gefühl haben, an der französischen Riviera zu sein, oder schauen Sie sich einen italienischen Film an, während Sie leckere italienische Snacks genießen (ja, das Probieren von Pizza in allen Geschmacksrichtungen ist absolut erlaubt). Bei Pathé zu Hause gibt es viele Arthouse-Filme mit wunderschönen Perlen wie Intouchables .


Wie wäre es mit dem „guten alten“ Le fabuleux destin d'Amélie Poulain? ❤️

Verrücktes Ding 6 - Campen Sie im eigenen Garten

Warum sollten Sie den ganzen Weg nach Frankreich fahren, um in einem Zelt zu schlafen? Stellen Sie das Zelt einfach in Ihrem Garten auf und haben Sie das Gefühl, draußen zu sein. Festtagstanz la cour! Und dann läufst du morgens natürlich in Hausschuhen mit einer Toilettenpapierrolle unter dem Arm zu den Sanitäranlagen (auch bekannt als Badezimmer). Sie haben keinen Garten? Schlafen Sie dann im Schlafsack auf dem Balkon. An einem schwülen Sommerabend lässt es sich wunderbar unter dem Sternenhimmel schlafen.

👉 Gefällt dir das? In diesem Blogbeitrag Erstklassige Tipps für den besten Aufenthalt aller Zeiten Teil 2 hat auch Vera darüber geschrieben
👉 Weitere Staycation-Tipps findet ihr hier in Teil 1


Wild und frei kannst du zu Hause sein!

Sag mir, was sind deine Pläne für diesen Sommer?

Autor - Rinske Claus van verrückte Ziege
Rinske ist der Kopf hinter dem supercoolen Webshop Verrückte Ziege (gibt Ihrem Interieur Humor!). Sie macht eine moderne Version der guten alten Fliesenweisheit mit einem lustigen Twist. Außerdem kuschelt sie am liebsten mit ihrer Katze und liebt es Pizza .

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

Suchen